DX1 ...jetzt auch mit dreiteiliger Liegefläche

Basierend auf der seit Jahrzehnten bewährten Dewert-Technologie in Kombination vieler Einzelfaktoren wie Achsen-Lagerung und -Stärke, Rollen-Führungen, Materialabmessungen und Materialstärke entstand unsere neue Liegenserie DX1.

Die Liegenserie DX1  ist durch spezielle Rollenführungen spielfrei eingestellt und nimmt seitliche und  vertikale Kräfte auf, ohne nachzufedern.
Der robuste Elektromotor sorgt fur eine sichere und zuverlässige Höhenverstellung der Liege.
Mit unserem bewährten Liegenpolster (Basis: Schichtholz!) und einem neuen Kunstlederbezug aus dem Hause Hornschuch (original skai ) hat die DX1 die besten Voraussetzungen für den Einsatz in der täglichen Praxis.

Max. sichere Arbeitslast 225 kg
(entsprechend IEC 60601 mit 4-facher statischer Last geprüft)

1) Polsterbasis: mehrfach verleimte, hochfeste Schichtholzplatte(keine brechende Spanplatte bei Randbelastung)

2) Integrierter Nasenschlitzmit Abdeckung (Basisausstattung)

3) Neu: Optimale Reinigungs- und Desinfizierbarkeit durch Dewert-Hygiene-Ausstattung:
- Scharnierabdeckung aus farbidentischem Kunstleder
- Auch Kopfteilunterseite mit farbidentischem Kunstleder bezogen

4) Stabile, angeschweißte Stahlscharnierbefestigungen von Kopf und Fußteil am Gestellrahmen

5) verschleißfestes Führungssystem am Ober- und Untergestell durch Einsatz von Wälzlagerrollen

6) Netzanschlußkabel 4 m lang

7) inklusive Sperrbox mit Magnetschlüssel (Sicherheitsausstattung zum Schutz vorunbefugter Betätigung)

8) Bedienung durch Fußschalter oder optional durch Handschalter

9) hohe Stabilität durch massive 20 mm-Achsen mit mehrfacher IGUS-Lagerung

10) Polsterung mit 2-lagigem, sortenreinen Polyurethan-Schaumstoffmit hohem Raumgewicht. Kein aus verklebten Restflocken bestehender Verbundschaum

11) verstellbares Fußteil mit Stahlrohrrahmenfür hohe Verwindungssteifigkeit

12) Fußteil auch als Rückenstütze einsetzbarfür reversible Lagerung Ihres Patienten

13) druckstabile Gasdruckfeder für schwingungsfreies Arbeiten am Fußbereich

14) sehr stabiles Single-Frame-Scherensystemmit hoher Verwindungsfestigkeit durch den Einsatz von großvolumigen und dickwandigen Stahlrohren auch im Ober- und Untergestell

15) Bei Option: Fahrbar auf Rollen zentral feststellbar, Tritthebel zur Betätigung des zentralen Bremssystems bedienerfreundlich an allen 4 Seiten des Untergestells

Abb. mit Zubehör: Fahrbar auf 4 Doppel-Rollen Ø 100 mm, Rollen komplett zentral bedienbar
1 Rolle mit Richtungsfeststeller (Mod. 046)

(Grundausstattung: Liege feststehend, mit Nivellierfüßen zum Ausgleich von Bodenunebenheiten)

Polsterbezug: Wählen Sie - ohne Aufpreis - aus 2 hochwertigen Kunstlederkollektionen- Skai ®Pandoria Plus (Oberfläche samtig-glatt) mit 20 Farben- Stamskin ®Top mit genarbter Oberfläche (34 Farben)

siehe Farbauswahl

... auch mit hydraulischer Höhenverstellung

Download Prospektblatt